Menu

Impressum/ Datenschutzerklärung

Firmenname: raymann kraft der sonne "photovoltaikanlagen" gmbh
Firmenadresse: A-2232 Deutsch-Wagram, Franz Mair Straße 47
Firmennummer: fn 283859s
UID-Nr.: UID ATU62902979
Geschäftsführung: Dipl.-Ing. Rudolf Raymann
E-Mail: office@raymann.at
Website: www.raymann.at
Tel.: +43 2247 21760
Fax: +43 2247 51243

Standort:
Beratungsbüro und Lager:
A-2232 Deutsch-Wagram, Franz Mair Straße 47
Öffnungszeiten: Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr und Fr. von 9 bis 15 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen: download agb.pdf

Verantwortlich für den Inhalt: Dipl.-Ing. Rudolf Raymann
Webdesign: scheffelmedia multimedia solutions www.scheffelmedia.com
Webmaster: Christoph Scheffel office@scheffelmedia.com

Copyright Fotos und Texte: Dipl.-Ing. Rudolf Raymann
Fotos die nicht von Rudolf Raymann gemacht wurden, mit freundlicher Genehmigung der Urheber.

Datenschutzerklärung

raymann kraft der sonne "photovoltaikanlagen" gmbh


Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website und alle Interessenten und Kunden von über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns informieren.
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung notwendig werden können, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen aufzurufen und zu lesen.

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten
raymann kraft der sonne "photovoltaikanlagen" gmbh
2232 Deutsch-Wagram, Franz Mair Straße 47
E-Mail: office@raymann.at
Telefon: +43 2247 21760

2. Datenerfassung beim Besuch unserer Website
Wenn Sie unsere Website zu Informationszwecken nutzen, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Sobald Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • verwendete IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit und Methode des Aufrufs
  • aufgerufene URL
  • Version des verwendeten HTTP-Protokolls
  • Ergebniswert des Aufrufs
  • Menge der gesendeten Daten in KByte
  • Seite, die vor dem Aufruf dieser Seite aufgerufen wurde (referrer)
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem

Diese Daten, insbesondere Ihre IP-Adresse, werden zu Beweiszwecken 2 Wochen gespeichert, um allfällige Rechtsverletzungen aufklären zu können. Danach werden die Daten anonymisiert und nur mehr für statistische Zwecke genutzt.

Mit dem Tool “Webalizer” werden die Server-Logfiles zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern der Website verwendet. Die Zugriffsdaten sind anonymisiert. Die anonymisierten Daten werden beim Provider world4you.com in Österreich gespeichert und nach einem Jahr gelöscht.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt.

3. Kontaktaufnahme
Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, z.B. per Kontaktformular auf der Website oder per E-Mail, erhalten wir von Ihnen personenbezogene Daten, die wir speichern und verarbeiten.

Welche Daten über das Kontaktformular erhoben werden, ist aus diesem ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration verarbeitet.

Rechtsgrundlage dafür ist die Vertragsanbahnung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden 6 Monate nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, wenn nicht in der Zwischenzeit ein Vertrag abgeschlossen wurde.

4. Vertragsverhältnis
Wenn Sie mit uns in ein Vertragsverhältnis eintreten, sei es als Kunde oder als Auftragnehmer, verarbeiten wir personenbezogene Daten, soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist. Es handelt sich dabei um alle das Vertragsverhältnis betreffenden Daten, wie Auftragsgegenstand, Preise und Konditionen, Details der Vertragsabwicklung und der Zahlungsflüsse. Es werden auch die Daten von Kontaktpersonen verarbeitet, um die Kommunikation zu erleichtern.

Alle Daten aus dem Vertragsverhältnis, die für das Rechnungswesen relevant sind, werden sieben Jahre nach Abschluss des Geschäftsjahres, in dem der Vertrag vollständig erfüllt wurde, gelöscht (§ 212 UGB, § 132 BAO). Andere Daten aus der Geschäftsbeziehung werden für die Dauer von 30 Jahren gespeichert und dann gelöscht, damit auch im Falle versteckter Mängel die von uns erbrachten Leistungen nachvollziehbar sind.

Ihre Kontaktdaten verwenden wir für die Versendung von Newsletter per E-Mail und für Werbemaßnahmen per Post, zB für die Einladung zu Veranstaltungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wenn Sie dieser Nutzung der Daten widersprechen, streichen wir Sie sofort aus unserem Verteiler.

5. Einsatz von Google Analytics und die Verwendung von Cookies
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Google Analytics Opt Out Funktion
Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

6. Verwendung von Sozialen Medien: Videos
Diese Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“, der zu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) gehört.

Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln.

Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet, wenn Sie ein Video anklicken. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.
Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.
Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy

7. Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

 

8. Auftragsverarbeitung
Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, die nicht von Google verarbeitet werden, erfolgt in unserem Auftrag auf Servern des Unternehmens
WORLD4YOU, Internet Services GmbH
Hafenstraße 47-51
4020 Linz – Austria

Diese Server befinden sich in Österreich, so dass Ihre Daten Österreich zu keinem Zeitpunkt verlassen.


9. Ihre Rechte als Betroffene
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum und am Beginn der Datenschutzerklärung. Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten und beantworten können, müssen wir Ihre Identität feststellen. Dies ist bei Anfragen per E-Mail nur eingeschränkt möglich. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir nur briefliche Anfragen beantworten und im Zweifel die Vorlage einer Ausweiskopie verlangen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

Fassung vom 24. 5. 2018

Haftungsausschluss:
Bei der Zusammenstellung und Aktualisierung der Informationen auf der Website wird größtmögliche Sorgfalt angewandt. Wir übernehmen aber keine Garantie, einschließlich Haftung gegenüber Dritten, betreffend Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der auf der Website veröffentlichten Informationen und Meinungen.

Durch die Benützung einer Verknüpfung (Link) verlassen Sie möglicherweise unsere Website. Wir haben die mit unserer Website verknüpften Websites Dritter nicht überprüft und übernehmen für deren Inhalt, insbesondere die darin enthaltenen Informationen und Meinungen keinerlei Verantwortung.

Das Unternehmen raymann übernimmt keine Verantwortung für jegliche Art von Problemen oder technischen Funktionsstörungen von Telefonleitungen oder -Netzwerken, Computer-Online-Systemen, Servern oder Providern sowie e-mail-Versagen, die aus der Inanspruchnahme Ihres Informationsangebotes im Internet resultieren sollten.

Die Inhalte unterliegen ausschließlich österreichischem Recht.